Login Form

   

Monheimer Breitensportler mit Sportabzeichen geehrt

Monheim am Rhein. Am 22. Juni erhielten Sportler*innen das Deutsche Sportabzeichen, die in 2017 die vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) vorgeschriebenen Leistungen erfolgreich absolviert hatten. Der StadtSportVerband Monheim organisierte dafür eine Feier im Jahn-Stadion. Karl-Heinz Göbel als Verbandsvorsitzender überreichte Urkunden und Abzeichen an die Athleten*innen meist fortgeschrittenen Alters. „Goldjunge“ im Kreise der zu Ehrenden war Richard Lambertz mit 50 Mal Sportabzeichen in Gold.

Er wurde für diese herausragende Leistung auch durch den Kreissportbund in Mettmann und durch den Landessportbund in Essen geehrt. Dieselbe Auszeichnung erfuhr auch Hans Günther Harrer, der die Übungen ebenfalls zum 50. Mal mit Gold ablegte. Beachtenswert auch der sportliche Einsatz von Bernhard Hußmann, der im hohen Alter von 94 Jahren das Abzeichen zum 46. Mal errang. Erfolgreiche Teilnahmen über die Jahre (in Klammern) verzeichneten auch und in diesem Jahr mit Gold oder Silber belohnt wurden: Thomas Heckrath (20 Mal), Werner Klein (19 Mal), Willi Oberhaus (10 Mal), Rita Oberhaus, Wiltraud Golz und Werner Reiners (jeweils 9 Mal), Heidemarie Kaiser (8 Mal) und Franziska Teusch (erstmalig).

Diese Auszeichnung des DOSB im Breitensport mag weitere Sportler*innen zur Teilnahme bewegen. Das Training findet unter der Leitung von Thomas Heckrath dienstags und donnerstags von April bis Oktober im Jahnstadion von 18 – 20 Uhr statt. Er und R. Lambertz nehmen dort auch die Prüfungen ab. Weitere Informationen unter Tel. 02173-96322811, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Internet unter www.ssv-monheim.de.
Am Training im Jahnstadion nahmen auch mehr Sportler*innen teil als die hier Genannten; letzte Übungen erfolgten jedoch andernorts und dort wurden auch die Abzeichen verteilt.
Kinder und Jugendliche beteiligen sich sehr viel mehr als Erwachsene beim Erwerb des Sportabzeichens, zumeist über den Schulsport. Vorbild ist hier weiter das Otto-Hahn-Gymnasium mit wiederholt über 1.000 Abnahmen. Aber auch die Peter-Ustinov-Gesamtschule engagiert sich immer stärker. In Monheim werden – bezogen auf die Einwohnerzahl – die drittmeisten Sportabzeichen in ganz NRW abgelegt, wie der Landessportbund kürzlich in Essen feststellte. Auf dieses sportliche Engagement kann die Stadt stolz sein!

   

Events 2016  

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
   

Nächste Events  

Keine Termine
   
BTSC.JPGBTC.jpgFC.JPGLogo.jpgSymbolSCMB.jpgSGM-Logo.JPGVRG.JPGInter_Monheim.jpgTCBW.jpg
   
© ALLROUNDER